Der, der in den Wahnsinn treibt…

Wenn einen jemand schon seit der Eröffnungsfeier der ersten Agenturräume begleitet, dann weiter kooperiert für einige Projekte – dann fängt man beinahe an darüber nachzudenken wie lange man das schon macht…., pr-ideln ;).

Wenn man bei dem Nachdenke-Vorgang Schwierigkeiten bekommen könnte kann das natürlich am Alter liegen, was liegt näher als sich aus dem immer breiter werdenden Hilfsmittelspektrum der Pharmamittel Endverkäufer zu bedienen?

Warum man das vielleicht nicht tun sollte oder wie das aussehen mag hat der uns gut bekannte Klaus Sommerfeld in Szene gesetzt. Hier der Teaser:

Hier zum youtube Kanal

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Comment Spam Protection by WP-SpamFree